Forum

Assetto Corsa Ligen 2019

  • Beiträge: 58
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 116

Jaret erstellte das Thema Assetto Corsa Ligen 2019



Hallo ihr Abgefahrenen!

Das Jahr geht zu Ende und wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Mit der Abgefahren Super Trofeo, dem Cupra Cup und der Abgefahren Rookie Liga konnten wir euch drei spannende Ligen in Assetto Corsa 1 anbieten.

Doch wir ruhen uns nicht auf den Lorbeeren aus. Die Planungen für 2019 laufen auf Hochtouren und so möchten wir euch auch für das kommende Jahr zwei hochkarätige Ligen in Assetto Corsa 1 anbieten.

Welche Ligen stehen zur Auswahl?

Abgefahren Rookie Liga:
Die Abgefahren Rookie Liga geht in seine vierte Saison und richtet sich an alle Einsteiger in das Thema Simracing. Ihr seid noch nicht schnell genug, habt keine Erfahrung im Ligabetrieb oder traut euch den Wechsel in die Fortgeschritten Liga noch nicht zu. Dann seid ihr hier genau richtig. Unter Gleichgesinnten habt Ihr die Möglichkeit Euer fahrerisches Können zu verbessern.

Abgefahren Fortgeschritten Liga:
Die Abgefahren Fortgeschritten Liga richtet sich an alle ambitionierten Fahrer, die bereits über eine gewisse Grundspeed oder Ligaerfahrung verfügen. Sie bildet die Königsklasse und geht bereits in seine achte Saison. Ihr möchtet euren Namen in deren Siegerliste verewigen. Dann seid ihr hier genau richtig. Gegen schnelle und erfahrene Kontrahenten dürft ihr euer Können unter Beweis stellen.

Welche Fahrzeuge und Klassen werden gefahren?
Da wir den Geschmack unserer Community treffen wollen, habt ihr die Möglichkeit uns eure Wünsche in der nachfolgenden Umfrage zu äußern. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.


>>>>>>>>>> UMFRAGE <<<<<<<<<<


Euer AC Orga-Team

#22821
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: [ABGF]Christian Paul, larre90, S1LV3R8ULL3T, Backfisch, dnb, Jupp411, slow hand, Larserati, gretzer, Kalle Grabowski, Carlo, Payuma, RonaldRegain, LNRace, Tomcat0568

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1412
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 572

larre90 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Schwierig, ich hätte auf z.B. die RSS GT mit 2h+ Rennen genauso viel Bock wie z.B. auf die VRC Formula NA im 60 Minuten-Format.

Ne Mehrfachauswahl wäre da echt nützlich gewesen... ;)

Prinzipiell habe ich mich dann für die GT/Langstrecke am WE entschieden, weil ich Endurance-Fan bin. Jedoch darf man dabei nicht vergessen, dass 2019 ohnehin ein leichtes Überangebot im Bereich Endurance existiert, und eine Open-Wheeler-Liga echt mal was neues wäre.

Ein Lotus Evora Cup wäre aber auch mal ganz interessant.

Zudem hätte ich eine Bitte:
Offenes Setup! :D

#22822

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 146
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 56

Ricardo I. antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

larre90 schrieb:


Zudem hätte ich eine Bitte:
Offenes Setup! :D

Oh ja, da bin ich bei dir. Auch der Evora Cup klingt gut, oder so ein Ginetta SuperCup-Cup( ;-) ).

#22824

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1412
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 572

larre90 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Eine Multiclass-Liga wäre auch nicht verkehrt. Es gibt da ja den Dayvette-Mod, mit dem man arbeiten könnte.

#22826

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 20

NijRon antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

blos eine Möglichkeit anwählen zu können in der Umfrage ist irgendwie nicht ganz so toll...

Hab mich jetzt für openwheeler ausgesprochen aber gegen Cup oder gte in einem 2h+ Rennen hätte ich auch nix

LG Max/NijRon

#22828

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 3

RonaldRegain antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Coole Idee mit der Umfrage zur Liga.

#22831
Folgende Benutzer bedankten sich: dnb, Fana GT Racing, Larserati

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 447
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 195

Josefhead antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

ein frohes neues euch allen erstmal :)

das es ne umfrage gibt ist toll... nur sind die möglichen antworten leider etwas sehr breit gesteckt... und evtl. auch etwas extrem :D

ich steh ja auf endurance aber so in form von liga wo man dann jede 2. woche oder so so ein 2h+ rennen hat .. ufff ... weil für endurance muss man sich vorbereiten... bei so cup sprint rennen.. kann/konnte man auch mal kurz schnell 1 tag vorher trainieren... bei endurance.. muss man sich auf die rennen vorbereiten... schon alleine sowas wie zeit planung und bereitstellen von getränken und co... dazu training.. longruns üben etc...

endurance find ich immer besser in form von spezial events... könnte man natürlich auch so aufziehen.. das es eine reihe an endurance events übers jahr verteilt gibt.. und die eben gewertet werden... also auch eine form von liga... da würde mir dann aber regelmäßige wettstreit einer üblichen liga fehlen..

eine normale liga und dann im 90 minuten format oder so hätte ich noch als sehr interessanten zwischen schritt empfunden...

ich muss aber auch sagen.. mir sind die cup sprints durch die letzten seasons doch irgendwie schmackhaft geworden..

der bereich open wheeler.. ist natürlich sehr weit gestreckt... da wäre eine nähere eingrenzung irgendwie schöner... das kann ja von bis sein... kann bedeuten irgendwelche einsteiger formel klassen... kann bedeuten vintage f1... kann bedeuten formel 3.. formel2/gp2 ... 80er f1 .. 90er f1 .. 2000er f1 oder moderne f1 ...

und es kommt da leider auch sehr stark auf das fahrzeug drauf an... z.b. der neue rss2000v10 mod... mag eigentlich ein super mod sein.. hat aber ein riesen problem.. das ffb lässt einen leider im stich... der ist so ultraschwer zu fahren.. das er selbst mir als formel liebhaber kein spaß bringt...
der 91er? ferrari von asr hingegen macht süchtig und man kann ihn kaum aufhören zu fahren wenn man einmal drin ist.. ebenso der 2004er ferrari von kunos..
mit den heutigen modernen f1 dingern wiederum.. kann ich wieder weniger anfangen..
dazu denke ich wäre wenn es wirklich f1 wäre den meisten zu hart... und man würde nach den ersten 2 rennen einen raschen abschwung der teilnehmer bemerken..
deswegen ist selbst wenn man eigentlich openwheeler fan ist... es kaum möglich diesen punkt zu wählen... da man nicht weiß was man wählen wird...

gt3 werden wir denke ich in ACC nächstes jahr bedient werden... da will man dann glaub ich auch nicht zurück in AC1 wenn man die teile in ACC die ganze zeit fährt.. da würd man dann jedesmal zu nem rennen in AC1 denken ohjee... das ist aber komisch.. und der sound ist so meehh :D .. und nicht zu denken an die setup verwirrung...


mein persönlicher favorit wär ja der rss gt1 mod im 90 minuten format... ist aber leider so nicht auswählbar :)

deswegen tendiere ich dazu cup rennen im sprint format zu wählen (solang es nicht wieder so ein front schrubber wird... :D ) einen porsche cup oder so könnt ich mir da sehr schön vorstellen.. der 911gt3 cup ist ja auch offizieller content

#22835

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 541
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 729

Jupp411 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Vielen lieben Dank für eure Kommentare. Die Umfrage soll uns Ligaadmins etwas das Leben vereinfachen, damit wir wissen, in welche Richtung wir uns orientieren können.

Wie bereits erwähnt sind die jeweiligen Fahrzeugklassen sehr breit. Damit wir aber nicht jetzt schon alle erdenklichen Fahrzeuge vorab testen müssen, wollen wir gerne Wünsche abfragen. Das gilt sowohl für die Fortgeschrittene Liga, als auch für die Rookies, wobei es da lediglich um die Autos geht. An dem Format wird sich höchstwahrscheinlich nichts ändern.

#22837
Folgende Benutzer bedankten sich: Larserati, gullymat, Miernst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1412
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 572

larre90 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Den VRC Indycar-Mod fände ich ja klasse! Da gibt es nämlich die '99er (?)-Version, die total geil klingt und mega Laune macht. Da könnte man auch mal ins Oval mit, wird ja eins "mitgeliefert" und das eine oder andere gibts auch von woanders... ;)

Aber zur Sache mit den Distanzen/Formaten:
Könnte man das nicht ein wenig durchmischen? Dass man verschiedene Distanzen/Formate auf verschiedenen Strecken fährt. Z.B. könnte man auf Zandvoort das Format der AST mit Haupt- (Spflichtstop) & Sprintrennen fahren und 3 Wochen später ein 3h-Rennen auf der z.B. Schleife. Wieder 3 Wochen später auf, sagen wir, Laguna Seca dann 2 oder 3 kurze Sprintrennen.

So müsste man sich auf verschiedene Grundbedingungen einstellen und es wäre für jeden was dabei.

Wenn es dann auf einer Strecke genug Platz gibt und die Performance es hergibt könnte man auch ein (1) kombiniertes Event mit den Rookies fahren, um diese alte Idee nochmal aufzugreifen. (In dem Fall sollte jedoch auf Paymods verzichtet werden!)

Achja:
Wenn man mich fragt, würde ich folgende Fahrzeuge/Klassen bevorzugen:

- (Paymod) RSS GT1 (Klasse)
- Porsche 911 GT1 '98 (Cup)
- (Paymod) VRC Formula NA '99 (Cup/Openwheeler)
- '67er F1 (Klasse/Openwheeler)
- Lotus Evora GTC oder GX (Cup)
- (Paymod) DRM Revival (Klasse)
- (Freemod) Chevrolet Corvette Daytona Prototype, genannt Dayvette (Cup)
- GT2/GTE (Klasse/BoP benötigt)
- GT3 geht eigentlich immer... (Klasse/BoP benötigt)
- GT4 (Klasse/BoP benötigt)
- Praga R1 (Cup)
- V8 Supercars (Klasse) (Ein total geiles Teil! Über 600 PS, keinerlei Fahrhilfen und so gut wie keine Aero, wenn man den kleinen Alibi-Heckspoiler mal nicht mitzählt!)
- '67 Vintage GT (Klasse)
- Pagani Zonda R und/oder Ferrari 599XX EVO (Klasse/Cup)
- Toyota GT One TS020 GT1 (Cup)
EDIT:
- Habe den Porsche 962c vergessen, den könnte man je nach Strecke als Long oder Short Tail fahren.

Ausgefallener:
- KRB Lotus/Tiga Esprit (Cup) (Ein 850 PS Monster mit grade mal etwas mehr als 1000 kg Gewicht, was ihm ein Gewichts/Leistungs-Verhältnis von 1,23 kg pro PSverschafft. Geheimtip!)

Grundsätzlich würde ich nichts nehmen, das langsamer als die GT4 ist, von den klassischen Teilen mal abgesehen.

Strecken, die ich gerne sehen/fahren würde:
- Adelaide (Man kann nicht genug Stadtkurse haben! :D )
- Albert Park
- Barcelona Moto
- Bathurst
- Bikernieki High Speed Ring
- Brands Hatch
- Brno
- China GP
- Daytona Road Course
- Eastern Creek
- Estoril
- Hungaroring
- Imola
- Laguna Seca
- Misano
- Monza
- Mosport
- Mugello
- Nürburgring (+Schleife)
- Okayama
- Oulton Park
- Paul Ricard WTCC
- Road America
- Road Atlanta
- Sportsland Sugo
Virginia Int. Raceway Full Course
- Watglen
- Zandvoort

Ausgefallener/Special:
- Black Cat County Long
- Bridgehampton
- Le Mans (ohne Schikane! :D)
- Daytona Oval
- Grobnik
- Highlands Long
- Riverside Long

Cheers, Larre

#22838

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 27
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 25

Carlo antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Bei den Sonntagsfahrern (gibt's die "Serie" eigentlich noch?) sind wir mal mit den KTM gefahren. Das hat auch richtig Laune gemacht. Da könnte ich mir eine Meisterschaft gut vorstellen.
Die alte DTM geht natürlich auch immer! :-)

Ciao
Carlo

#22839
Folgende Benutzer bedankten sich: gullymat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 93
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 79

gullymat antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Hi zusammen,

Ich fände was in "Retro" super.
Die alten Touren oder Straßenwagen, die alten Maserati Formel 1 Fahrzeuge.
Nicht übermäßig schnell, wenig Grip, vernachlässigbare Aerodynamik, super lange Bremswege und ein spaßiges Fahrverhalten.
Wär mir lieber als die ganzen neumodischen "perfekt fahrbaren" Fahrzeuge.

Und eine frage, im RookieLiga Teamspeak gabs die Überlegung zu ner Übergangsliga, angesiedelt zwischen Rookie und Pro, die Überlegungen sind gestrichen?

Gruß
Tobi

#22840
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 784
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 306

Margel antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Also ich hab mal abgestimmt auch wenn ich eigentlich angekündigt habe 2019 keine Liga mehr mitzufahren ^^ Wenn aber alles passt bin ich vielleicht doch wieder dabei.

Die Idee von einigen die RSS GT Mod zu verwenden finde ich z.B. sehr nice. Leider ist sie aber recht wenig gebalanced, da müsste man wohl BOPen, wenn man kein 80%iges Ferrari 550er Feld haben will...
Gegen "Back to the Roots" und wieder GT3 hab ich sowieso nie was, die werden mir nie langweilig ^^
Ansonsten find ich auch GT4 und Porsche Cup interessant, sowie fast alles was Retro ist wie DTM 92 und Gr. C. Auch eine 60er-Liga mit dem Ferrari P4, Porsche 908 und Ford GT40 könnt ich mir vorstellen, wenn man die Wagen hier und da ein bissl angleicht. Eventuell auch mit dem Jaguar XJ13, aber den müsste man wohl ordentlich einbremsen.
Nur auf zu lahme Fahrzeuge oder Frontkratzer wie den vergangenen Leon TCR hätte ich keinen Bock. (Wobei ich den Audi TT VLN mag). Übertrieben komplizierte Fahrzeuge wie die F1er mit Hybrid müssen auch nicht sein...

#22843

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 33

Ikke Max antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Moin, und gesundes Neues.
Hab den Umfragebogen mal ausgelassen, passt für mich nicht ganz. Ich bin wohl eher Rookie und mein lieblings Tag zum Fahren wäre wohl Samstag Nachmittag :lol: Bin parallel zur Liga den TT als auch den Lambo gefahren, fände vergleichbares schon nett. Alte DTM macht auch Laune.
Aber vor allem hoffe ich, dass ik dieses Jahr mal mehr Zeit find überhaupt irgendwo dabei sein zu können.
Gruß Max ;)

#22846

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 447
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 195

Josefhead antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

ui margel da sagst du was... gruppe c hät ich auch mega bock drauf :D

#22850

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 143
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 84

DanBrau antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Ligen 2019

Hoffe es war noch etwas Zeit für die Umfrage die ich gerade noch gemacht habe?
Also ich habe jetzt meine zweite Saison in der Rookie-Liga hinter mir gelassen und wollte mal eine Klasse aufsteigen. Aber auch so gleichzeitig den Neuen einen Platz in der Rookie-Liga frei zu machen.
Also ich persönlich finde Langstreckenrennen sehr schön und cool. Habe auch etwas rumüberlegt, was man so machen könnte und bin zu folgenden Ergebnisse gekommen.
- Angefangen hat das ganze mit, wo ich mich eher einordnen würde. Da ich mich eher zwischen den beiden (Rookie/Erfahrener) sehe und Langstreckenrennen mag bin ich in Richtung Multiclass gegangen.
Folgende Klassen habe ich mir überlegt: GTPro (GT1 ; GT2/GTE ; GT3)* Hier würde ich eher die Erfahrener sehen, die schonmal in stärkeren Rennligen unterwegs waren bzw. sind. GTAm (GT3, GT4, Audi TT VLN , alte DTM)* In der Klasse würden eher Fahrer sein die frisch aus der Rookie-Liga kamen oder noch nicht das Tempo der Topfahrer mitgehen können. * Nur eine Fahrzeuggruppe/Klasse aus der Klammer soll genommen werden.
- Dann die Zeit die ich bei 2h lassen würde und so zwei bis drei Rennen mit 2h+ versehen würde.
- Am Wochenende finde ich sehr gut, Samstagabend oder Sonntagabend (späten Nachmittag) wäre auch gut.

Aber das sind nur Meinungen, Ideen und worauf ich so Lust hätte.
Bis dahin ;)
DanBrau

#22915

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: Akkl_BCBackfischmat.schoberdnbJaretJupp411ClipLucas
Ladezeit der Seite: 1.327 Sekunden
Du bist hier:

Sponsoren:

TS3-Sever sponsored by  

TS Inline BlueLight RGB

 

Über Abgefahren:

Wir sind die Abgefahren-Community! Bei uns findet ihr alles rund ums Simracing. Wir bieten euch Spaß und Unterhaltung durch Dookie, wie auch durch eine große, aktive Community; Communityrennen mit Dookie, Eventveranstaltungen und der Möglichkeit an verschiedenen Ligen teilzunehmen.

 

Wir tragen alle Kosten privat, aber wenn Ihr uns unterstützen und ein kleines Trinkgeld zukommen lassen möchtet, könnt Ihr das über den folgenden Link tun:

 

 

 

Follow Us:

social icon social icon social iconsocial icon 

S5 Box

CB Login

Registrieren